Autorenarchiv

Lucky & Fred: Episode 13

Von Coffee And TV, 1. Juni 2016 8:02

Die SPD sucht einen Kanzlerkandidaten und Lucky und Fred suchen solange mit, bis Fred sich am Ende breitschlagen lässt. Vorher sprechen die beiden aber noch über die Bundespräsidentenwahl in Österreich, den Sexappeal von FPÖ und AfD, Donald Trump und TTIP. Fred erklärt, wie man richtig einparkt, und Lucky weiß, wer Fußball-Europameister wird. Das alles plus sehr viel Lakritzschokolade — nur in der 13. Ausgabe von Lucky & Fred.

Weiterführende Links:

„Lucky & Fred“ als RSS-Feed
„Lucky & Fred“ bei iTunes
„Lucky & Fred“ bei Facebook

Lucky & Fred: Episode 12

Von Coffee And TV, 20. April 2016 15:22

Bei einer Packung belgischer Zuckerwaffeln besprechen Lucky & Fred die Themen der vergangenen Wochen. Es geht um eingewanderte Extremisten, Live-Journalismus, die Panama Papers und die Frage, warum die Türkei der legitime Nachfolger von Edmund Stoiber ist. Dann gilt es wieder Abschied zu nehmen von Verstorbenen und die beiden verraten vorab ihre letzten Worte.

„Lucky & Fred“ als RSS-Feed
„Lucky & Fred“ bei iTunes
„Lucky & Fred“ bei Facebook

Onkel Fred weiß wie’s geht: Fahrradputzen

Von Coffee And TV, 16. April 2016 23:55

Die Fahrradsaison hat begonnen und Tausende Hobby- und Profifahrer machen sich wieder auf den Weg. Aber was, wenn man das Rennrad dreckig aus dem Keller geholt hat? Onkel Fred gibt Tipps, wie man sein Bike in kurzer Zeit wieder in einen ordentlichen Zustand versetzen kann:

Lucky & Fred: Episode 11

Von Coffee And TV, 16. März 2016 15:54

Pünktlich wie immer erklären Lucky & Fred, warum die AfD mit Deutschland nichts am Hut hat, wer die Social-Media-Profile von Erika Steinbach betreut und wie man im Speisewagen der Deutschen Bahn eine Vesperplatte bekommt. Fred bewundert VW, Lucky hustet Fred was und gemeinsam gedenken sie der vielen verstorbenen Prominenten der letzten Monate.

Weiterführende Links:

„Lucky & Fred“ als RSS-Feed
„Lucky & Fred“ bei iTunes
„Lucky & Fred“ bei Facebook

Cinema And Beer: „Star Wars — Das Erwachen der Macht“

Von Coffee And TV, 21. Dezember 2015 0:24

Es ist DAS Film-Ereignis des Jahrzehnts: „Star Wars“ kehrt zurück, überarbeitet von J.J. Abrams.

Was es mit den familiären Konflikten in der Geschichte und im Privatleben der Macher auf sich hat, wo die Ingenieure des Imperiums ihre Karriere begonnen haben und wieso ein Oppa, der sich über den kaputten Gully beschwert, auch noch irgendwie dazugehört — das alles klären Tom Thelen und Lukas Heinser bei einer kühlen Flasche Bier Pilsener Brauart.

Star Wars — Das Erwachen der Macht (Offizielles Filmplakat)

Cinema And Beer: „Star Wars — Das Erwachen der Macht“
(Zum Herunterladen rechts klicken und „Ziel speichern unter …“ wählen.)
Podcast bei iTunes abonnieren.
Normaler Podcast-Feed.

Cinema And Beer: „Steve Jobs“

Von Coffee And TV, 26. November 2015 0:35

Genie oder Arschloch, Biopic oder Kammerspiel, Steve Jobs oder Aaron Sorkin — wir sprechen über den, Film der ausgewählte Momente aus dem Leben eines Mannes präsentiert, der die Gegenwart erfunden hat. Oder zumindest ziemlich viel Unterhaltungselektronik.

Steve Jobs (Offizielles Filmplakat)

Cinema And Beer: „Steve Jobs“
(Zum Herunterladen rechts klicken und „Ziel speichern unter …“ wählen.)
Podcast bei iTunes abonnieren.
Normaler Podcast-Feed.

Cinema And Beer: „Spectre“

Von Coffee And TV, 8. November 2015 0:07

Drei Jahre nach „Skyfall“ ist James Bond (Daniel Craig) wieder da, doch anders als beim Start unserer kleinen Podcastreihe vor drei Jahren sind wir diesmal nicht wirklich begeistert.

Hören Sie also, was es mit schlechten Sex-Szenen, Christoph Waltz als Christoph Waltz und großen Weißflächen auf sich hat — aber hören Sie nicht, wenn Sie den Film noch sehen und dabei komplett überrascht werden wollen.

Spectre (Offizielles Filmplakat)

Cinema And Beer: „Spectre“
(Zum Herunterladen rechts klicken und „Ziel speichern unter …“ wählen.)
Podcast bei iTunes abonnieren.
Normaler Podcast-Feed.

Feiern für Flüchtlinge

Von Coffee And TV, 10. September 2015 15:00

Die Nachrichten der letzten Wochen können an niemandem spurlos vorbeigehen: Erst die „besorgten Bürger“ und schlichten Nazis, die glaubten, ihr Fremdenhass sei salonfähig geworden; dann die unglaubliche Welle der Hilfsbereitschaft, die einsetzte, um die Flüchtlinge willkommen zu heißen. Und immer wieder die schrecklichen Bilder vom Elend der Flucht, von Menschen in Seenot und von Toten.

Viele Menschen helfen schon, andere würden gerne, wissen aber nicht, wie.

Wir haben mal wieder die idiotensichere Lösung: Feiern gehen und Gutes tun!

Feiern für Flüchtlinge (Logo)

Die Regeln sind denkbar einfach: Ihr müsst nur den gleichen Betrag, den Ihr am kommenden Wochenende (11. – 13. September) verfeiert / verköstigt / versauft / weg-eskaliert / und nach der Party verfresst, spenden.
Also, für jeden Eintritt, jedes Bier, jeden Schnaps / Sekt / Schorle / Döner / Taxi zurück zur Kneipe, weil man seinen Schlüssel vergessen hat / sonstwas kommt der gleiche Betrag auf das Spendenkonto der Aktion Deutschland hilft, zu finden unter http://www.aktion-deutschland-hilft.de/

Der Gedanke dahinter ist, dass der Betrag, den man so zusammen bekommt, ja der ist, den man nur für sein Vergnügen ausgibt. Also scheint man ja das Geld übrig zu haben. So kann jeder für sich ermitteln, was er machen könnte, ohne sein Budget zu sprengen. Und wer sagt: „Für Lebersport bin ich zu alt“, der kann ja einfach schauen, was er sonst so investiert, z.B. in Eintrittskarten für die Oper oder Schlammringen. Es gilt das Motto wie in jedem gut sortierten Saunaclub: Alles kann, nichts muss.

Natürlich könnt Ihr auch ein Flüchtlingsprojekt direkt in eurer Nähe unterstützen, wenn Euch das lieber ist. Sowieso gilt: Der einzige, dem Ihr Rechenschaft ablegen müsst, seid Ihr selber … und ggf. dem Wirt, der Euren Deckel hat.

Wenn ihr bei der Aktion mitmacht, wird’s zwar logischerweise alles doppelt so teuer, aber der Kater wird durch ein gutes Gewissen ausgeglichen!
(Und wenn das nicht wirkt: Aspirin)

Also, seid dabei und meldet Euch auch bei unserem Facebook-Event an, wenn Ihr wollt!

Lucky & Fred: Episode 10

Von Coffee And TV, 22. August 2015 0:44

Da sind wir wieder! Weil ja zum Glück im letzten halben Jahr nicht viel passiert ist, sprechen wir über deutsche Schauspieler auf Facebook und die Strategielosigkeit der europäischen Sozialdemokratie. Lucky will seinen Friedensnobelpreis zurückgeben und Fred gibt Nachhilfe in Sachen Flugzeugtechnologie. Also ein Abend für die ganze Familie.

Cinema And Beer: „Gefühlt Mitte Zwanzig“

Von Coffee And TV, 19. August 2015 1:37

Hipsters gonna hip: In „Gefühlt Mitte Zwanzig“ treffen Menschen Mitte Vierzig auf coole, jüngere Leute. Also so ähnlich wie bei uns. Ein Abend in Meta.

Gefühlt Mitte Zwanzig (Offizielles Filmplakat)

Cinema And Beer: „Gefühlt Mitte Zwanzig“
(Zum Herunterladen rechts klicken und „Ziel speichern unter …“ wählen.)
Podcast bei iTunes abonnieren.
Normaler Podcast-Feed.

Seite: << 1 2 3 4 5 6 7 >>