Diesseits der Bannmeile

Von Lukas Heinser, 23. September 2010 23:56

Ich bin vor acht Monaten umgezogen. Seit Anfang Juli haben sich in Wurfweite1 meiner Wohnung folgende Dinge ereignet: Prof. Dieter Gorny gab eine Pressekonferenz zum Thema Kreativwirtschaft, Revolverheld spielten ein Konzert und heute kam das Team von „‚Bild‘ kämpft für Sie“ vorbei.

Es ist schwer, das nicht persönlich zu nehmen.

  1. Ich war immer unfassbar schlecht im Schlagball-Weitwurf, aber ich bin sicher, dass Menschen mit körperlicher Koordination die Entfernung schaffen würden. Auf freier Fläche. []

6 Kommentare

  1. Su
    24. September 2010, 7:52

    Das mit Prof. (!) Dieter Gorny tut mir ehrlich und aufrichtig leid. Revolverheld oder die BILD kann man ja durch den verschwenderischen Einsatz von Alkohol noch ertragen, aber bei Dieter Gorny helfen keine mir bekannten (legalen) Mittel.

  2. Eli
    24. September 2010, 22:31

    > Ich war immer unfassbar schlecht
    Wo du recht hast, hast du recht.

  3. Marlen
    25. September 2010, 22:15

    Haha. Sehr gut.

  4. Der Ruhrpilot | Ruhrbarone
    26. September 2010, 13:22

    […] Bochum: Diesseits der Bannmeile…Coffee And TV […]

  5. zoey
    3. Oktober 2010, 18:42

    ist Lukas etwa doch ein blonder adeliger, mit bekannt wuscheligen haaren und einer incognito mütze auf dem kopf, der die liebe seines sommers 2010 dann doch im herbst hat becircen können?? bild.de-beweisfotos legen dies nahe :-

  6. Katharina
    3. Oktober 2010, 23:01

    @zoey: Das war jetzt wirklich unsensibel.
    :-)