Coffee On TV

Von Lukas Heinser, 9. Juni 2009 10:42

Falls Sie dachten, eine Anzeige, die wie redaktioneller Inhalt aussieht (oder andersrum), sei der endgültige Ausverkauf des Journalismus: Die Amerikaner sind da wie immer sehr viel weiter.

The Daily Show With Jon Stewart Mon – Thurs 11p / 10c
Corporate SynerJoe
thedailyshow.com
Daily Show
Full Episodes
Political Humor Economic Crisis

9 Kommentare

  1. henker
    9. Juni 2009, 11:27

    oh man wie platt is das denn? dagegen is ja hademar bankhofer ein klosterschüler

  2. Alberto Green
    9. Juni 2009, 12:13

    ein klostergeistmelissenschüler!

  3. blog.dziwak.de
    9. Juni 2009, 12:21

    Starsucks…

    In Deutschland verkauft der SPIEGEL seine “Hausmitteilung” und es gibt ein riesen Bohei. In den USA geht sowas viel… äh… “besser”. Oder ekliger. Wie man es sieht. Ich würde sagen “ekliger”, Kern…

  4. Lukas
    9. Juni 2009, 12:47

    Na ja, das ist ja der Unterschied zwischen Schleichwerbung und Product Placement: Auf letzteres wird der Zuschauer hingewiesen.

    Natürlich ist diese „Aaaaw, Starbucks“-Hampelei unendlich peinlich (und der dadurch angerichtete Image-Schaden vermutlich größer als der finanzielle Gewinn), aber immerhin weiß man, dass es Werbung ist.

  5. Jan
    9. Juni 2009, 13:09

    In der gestrigen Folge der „Daily Show“ ging die Geschichte weiter. Scarborough warf als Reaktion auf Stewarts Sendung seinerseits Jon Stewart vor, nicht gemerkt zu haben, wie „sarkastisch“ Joe und seine Leute den Starbucks Kaffee angepreist hätten. Was natürlich wieder eine Vorlage für Jon Stewart war … Außerdem erfährt man immerhin auch etwas über die Arbeitsbedingungen der 90 Autoren, die für Stewart schreiben …

  6. Philip S.
    9. Juni 2009, 13:19

    Ich will nicht schreien hier auch, aber hier beim Wortvogel auch mit dem Video der Folge danach eingebettet wo das von Jan beschriebene passiert…was ich nochmal weit lustiger finde.

    http://wortvogel.de/?p=6796

    Geht doch nichts über Bequemlichkeit.

  7. SvenR
    9. Juni 2009, 14:21

    Habe ich beim durchzappen letzten Freitag nicht den Hademar wieder feist in irgendeiner Talkshow sitzen gesehen?

  8. tsetse
    14. Juni 2009, 16:27

    weiß gar nicht, was alle immer gegen buttfucks-coffee haben, der is sooo lecker!

  9. Sven Bergmann
    17. Juli 2009, 10:56

    Der Kaffeebecher stört mich nicht. Mich würde allerdings interessieren, was man dafür löhnen muß, um so ins Programm zu kommen?