Barack Obama und Lukas Heinser können es

Von Stefan Niggemeier, 30. Dezember 2008 22:59

(Nicht erschrecken, ich bin’s nur.)

Meine Damen und Herren, ich möchte Sie bitten, den Eierlikör kurz zur Seite zu stellen, sich vielleicht eine Wunderkerze vom Vorrat für morgen abzuzwacken und sich von den Plätzen zu erheben. Applaus für den Stargast des heutigen Abends: Howard Carpendale!

Ich kenn ihn aus dem Fernsehn Internet
Seit über einem Jahr
Am Anfang war ich skeptisch
Doch am Ende war mir klar
Wenn einer etwas ändert bloggt
Dann ist es sicher er
Und ich hätt auch mit geschrien getrackbackt
Wenn ich dabei gewesen wär

Yes We Can

Es war die Nacht der Nächte
Und ich war bis morgens wach
Und ich wünschte mir nichts mehr als dass
dieser schwarze schmale Mann es schafft
Ich wär gern dabei gewesen
So wie tausende zwei oder drei mit ihm
Und ich hätt mit ihnen allen
In den Himmel das Twitter rein geschrien

Yes We Can

Jawohl, er hat es geschafft: Lukas Heinser ist mit dem Goldenen Blogger 2008 ausgezeichnet worden. Er wurde in der großen Publikumsabstimmung zum „Besten Blogger deutsch“ gewählt. Frau Franzi und die Herren Knüwer und Fiene übergaben den traditionsreichen Preis gestern Abend im Rahmen einer glanzvollen Sofarunde mit Konferenzschaltung.

Lukas Heinser nahm die Würdigung gefasst und äußerlich gelassen auf. Vermutlich weiß er, dass die eigentliche Arbeit jetzt erst beginnt. Dass er die vielen Hoffnungen, die in ihn gesetzt werden, nicht enttäuschen darf.

Aber wenn Sie die Kraft aufbringen, oben im YouTube-Fenster auf „Replay“ zu klicken, wissen Sie, dass man alles kann, wenn man nur an sich glaubt.

Lukas: Ich hab immer an dich geglaubt.

(Schluchzend ab.)

18 Kommentare

  1. Philip
    30. Dezember 2008, 23:06

    *schluchz* oder was soll man dazu sagen???

  2. Lukas
    30. Dezember 2008, 23:20

    Na toll, jetzt bin ich ein Fall für meine eigene Liste

  3. Sebastian S.
    30. Dezember 2008, 23:57

    Starten Sie die Jury-Diskussion… jetzt!

  4. Sebastian S.
    30. Dezember 2008, 23:57

    Ne, ernsthaft: Herzlichen Glückwunsch.

  5. Manuel
    31. Dezember 2008, 0:33

    Glückwunsch Lukas. Leider wird es schwer, den Schaden, den Stefan mit dem fürchterlichen Howard Carpendale – Video hier angerichtet hat, wieder gut zu machen. Wahrscheinlich will er nächstes Jahr gewinnen.

  6. Johannes
    31. Dezember 2008, 1:04

    Yipie! Habe es auch gerade auf BBC gesehen und musste direkt hier nachschauen und gratulieren! Also: Gratuliere!

    (ach Occident ist deine Band? Hier mit dem schönen „Ben Folds“-Lied? Nochmals gratuliere, mag ich sehr, dachte, das wäre irgendeine amerikanische Garagen-Band, hört sich zumindest so an. Singst du da? Oh mein Gott, ich habe mehrmals deinen Gesang auf meinem iPod gehört und – Aaargh! – mitgesungen! Das ist zuviel für mich. Wenn ich dann bald auf BBC sehe, dass du auch den Grammy erhalten hast, melde ich mich wieder. Tschüss.

  7. Matthias Sch.
    31. Dezember 2008, 2:52

    auch von mir Glückwunsch! – allein schon für die göttlichen Selbst-Videos (ich sage nur „ER aß neben mir eine Bockwurst“ und „ich bin hier… Hollywood… it’s cloudy…. 2 Grad“) hast du das vollauf verdient!

    Mehr davon in 2009 :-)

    …. und jetzt guten Rutsch!

  8. Patrick
    31. Dezember 2008, 12:42

    Herzlichen Glückwunsch, du hasset verdient. Und einen guten Rutsch.

  9. Annika
    31. Dezember 2008, 12:47

    *taschentuch reich*

    bloggerlichen glückwunsch! haste dir aber auch verdient!

    fanta mango für alle !!!

  10. iolanthe
    31. Dezember 2008, 13:55

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

  11. Petra
    31. Dezember 2008, 14:32

    Glückwunsch, hast Du Dir redlich verdient. Und zum Abschluss des Jahres gab es auch noch die beste Überschrift 2008.

  12. Max
    31. Dezember 2008, 15:43

    Herzlichen Glückwunsch;
    allerdings muß ich mir jetzt das ganze verbleibende Jahr
    http://www.youtube.com/watch?v.....038;fmt=18
    die Kids von der Ron Clark Academy anhören um mich von dem Schock zu erholen.

  13. Caro
    1. Januar 2009, 14:20

    Glückwunsch auch von mir! Ein frohes neues Jahr und vielen Dank für fantastisches Blogging à la http://www.youtube.com/watch?v.....annel_page

  14. SvenR
    1. Januar 2009, 22:00

    Was ich für wichtige, kluge, gutaussehende, sympathische, ausgezeichnete Leute kenne…und schreiben kann er auch noch…

    (melancholisch optimistisch dreinblickend)

  15. David
    4. Januar 2009, 21:28

    Glückwunsch! Ist auch wirklich ein toller Blog.

  16. Coffee And TV: » Ja, Ihr könnt mich mal (12)
    16. Januar 2009, 13:52

    […] geglaubt, mit dem Howard-Carpendale-Schlager, den Stefan uns neulich freundlicherweise ins Blog gekippt hatte, wäre die Talsohle der Obama-Ranschmisse so langsam erreicht — zumindest […]

  17. Andere über … Lukas Heinser (TK 2)
    25. September 2011, 23:58

    […] Lukas’ eigenem Blog eine Laudatio auf seine Auszeichnung als Golden Blogger 2008 und meint: “Barack Obama und Lukas Heinser können es”. […]

  18. Coffee & TV | Gedankenblasen
    26. Juli 2012, 22:47

    […] noch den Golden Blogger 2008 verliehen bekommen. Stefan Niggemeier nutzt die Gelegenheit um ihm in seinem eigenen Blog zu gratulieren und spendiert gleich noch ein abstruses […]

Diesen Beitrag kommentieren: